Karriere

An der Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin I sind regelmäßig Weiterbildungsstellen für Assistenzärztinnen und – ärzte zu besetzen. 

Wir bieten eine gut strukturierte internistische Weiterbildung in einem motivierten Team, die durch regelmäßige Rotationen in die anderen Kliniken des Departments Innere Medizin, die Zentrale Notaufnahme und die internistischen Intensivstationen ergänzt wird. Neben der allgemeinen Inneren Medizin besteht die volle Weiterbildungsermächtigung für die Schwerpunkte Gastroenterologie und Pneumologie, auf der wir alle diagnostischen und therapeutisch-interventionellen Möglichkeiten eines universitären Maximalversorgers für die Patienten aus der Region und von überregional anbieten. Eine fundierte Ausbildung in den Funktionsbereichen Ultraschall und gastroenterologische bzw. pneumologische Endoskopie samt einem großen interventionellen Spektrum gehört zum Weiterbildungscurriculum.
 
Wir ermuntern engagierte Kolleginnen und Kollegen mit klinischen und wissenschaftlichen Interesse an Gastroenterologie oder Pneumologie ausdrücklich zur Bewerbung und wir freuen uns auf ein gegenseitiges Kennenlernen im Gespräch. Gerne sind auch „Schnupper“-Hospitationen möglich. 
 
Kontaktaufnahmen sind jederzeit über den Direktor der Klinik Prof. Dr. Patrick Michl möglich ( innere1☉uk-halle.de  ; Tel.: 0345 557 2661).