PD Dr. Arash Arya

Suche

Herr PD Dr. med. Arash Arya ist Leiter der Elektrophysiologie an der Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin III. Er ist Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie (www.arasharya.de ).

Er verfügt über ein hervorragendes Fachwissen in allen Bereichen der kardiovaskulären Medizin. Außerdem beherrscht er alle gängigen Techniken und Technologien der nicht-invasiven und der interventionellen Kardiologie (Koronarangiographie / PTCA). Herr PD Dr. Arya ist ein herausragender Rhythmologe und interventioneller Elektrophysiologe. In diesem Bereich ist er ohne Zweifel dem kleinen Kreis der Spitzenmediziner Europas zuzuordnen. Er verfügt über hervorragendes Fachwissen zur Pathophysiologie, Dagnostik, Klinik und Behandlung von allen Formen kardialer Rhythmusstörungen. Herr PD Dr. Arya ist einer der klinisch und operativ erfahrensten Elektrophysiologen in Europa und genießt national und international größte Anerkennung. Er ist anerkannter Spezialist im Bereich der Device-Therapie und hervorragender Operateur für Herzschrittmacher, Defibrillatoren aber auch komplexer Implantate, wie kardiale Resynchronisation, kardiale Kontraktionsmodulation, aber auch für die neuen Behandlungsmethoden durch Stimulation des spezifischen Reizleitungssystems (His-Bündel-Pacing, Left Bundle Pacing) und Implantation sondenloser Herzschrittmacher. Diese Eingriffe werden regelmäßig von Herrn PD Dr. Arya durchgeführt. Seit 2006 führt er täglich komplexe Ablationsbehandlungen bei Patienten mit allen Formen von Herzrhythmusstörungen durch. Dieses schließt Patienten mit Vorhofflimmern, Patienten mit angeborenen Herzfehlern sowie alle Formen von Kammerrhythmusstörungen ein.

  • Leiter Elektrophysiologie

Ein besonderer Schwerpunkt ist die katheterinterventionelle Behandlung von Patienten mit lebensbedrohlichen Kammertachykardien bei schwerer struktureller Herzerkrankung. PD Dr. Arya ist in diesem Bereich sicherlich einer der erfahrensten Elektrophysiologen weltweit.

Er ist extrem erfahren in der Evaluation und klinischen Einführung neuer, moderner Behandlungstechnologien. So war er Mitglied des Teams, das weltweit die ersten MRT-gesteuerten Katheterinterventionen und Ablationen durchgeführt hat.

Herr PD Dr. Arya hat sich über 20 Jahre mit wissenschaftlichen Fragestellungen aus dem Bereich der kardiovaskulären Medizin, insbesondere der Herzrhythmusstörungen, intensiv auseinandergesetzt. Sein Publikationsverzeichnis belegt eindrucksvoll seine nachhaltige und erfolgreiche Wissenschaftsarbeit. Schwerpunkt seiner Publikationen war dabei die Pathophysiologie und Therapie von Kammertachykardien. Er hat sich über viele Jahre intensiv und erfolgreich an einer multizentrischen, internationalen Studie beteiligt und hat eigenständig Forschungsvorhaben geplant, strukturiert und durchgeführt.