AG Klinische Studien in der Onkologie

Suche

Die „Arbeitsgruppe Klinische Studien in der Onkologie“ beschäftigt sich mit allen Krebserkrankungen und insbesondere mit Erkrankungen mit dem Schwerpunkt auf gastrointestinale Tumoren (Kolon-Ca., Rektum-Ca., Ösophagus-Ca., Pankreas-Ca., Cholangiozell-Ca., Lebertumoren, neuroendokrine Tumoren, Sarkome und auch dem Mamma-Ca.), in Kooperation mit allen Diagnostikabteilungen der Universitätsklinik Halle.

Die ambulante Diagnostik und Therapie der privaten Patienten erfolgt ausschließlich unter fachärztlicher Verantwortung. Die Aufgliederung in verschiedene Spezialgebiete garantiert einen höchsten Wissens- und Leistungsstand auf dem Gebiet der Krebstherapie.

Alle Sprechstunden finden in unserer Einrichtung in der Ernst-Grube-Straße 40 statt.
Terminvereinbarungen bitte unter folgender Telefonnummer: 0345 557 2606 oder über das Sekretariat.