Kinästhetik Grundkurs

Suche

Der 3-tägige Grundkurs erfolgt nach den Qualitätsrichtlinien der Deutschen Gesellschaft für Kinästhetik und Kommunikation e.V. (DG Kinästhetik) und ermöglicht den Teilnehmenden ein erfahrungsbezogenes Kennenlernen des Handlungskonzeptes. Durch das eigene Bewegungslernen und das Reflektieren bisheriger Bewegungs- und Handlungsgewohnheiten werden Möglichkeiten aufgezeigt, helfende Tätigkeiten gesundheitsfördernd für alle Beteiligten zu gestalten. Unter fachlicher Anleitung werden Anwendungsbeispiele praxisnah erprobt. (Bitte bequeme Kleidung und Schreibzeug mitbringen!)
Der Grundkurs ist die Voraussetzung zur Teilnahme an Aufbaukurs und Tutorenkurs sowie an der zweistufigen Weiterbildung zum Kinästhetik-Trainer DG (siehe www.kinaesthetik.de).
Zusätzlich wird der Grundkurs Kinaesthetics Infant Handling angeboten, welcher nach Kinaesthetics Deutschland zertifiziert ist (siehe www.kinaesthetics.de).


Beginn: voraussichtlich im April 2021
Preis: 360 Euro

  • Aspekte menschlicher Interaktionsfähigkeit
  • Körperliche Struktur und körperliche Orientierung
  • Bewegungsmuster und Bewegungsökonomie
  • Faktoren der Fortbewegung und Handlungsfähigkeit
  • Körperliche Beziehung im Schwerkraftfeld
  • Umgebungsfaktoren

Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat von der Deutschen Gesellschaft für Kinästhetik und Kommunikation e.V. bestätigt.

  • abgeschlossene Ausbildung in der Physiotherapie, der Ergotherapie
  • abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege
  • abgeschlossene Ausbildung in der Heilerziehungspflege
  • pflegende Angehörige
  • Selbstbetroffene