Nadja Scheiblich

Forschungsschwerpunkte:

  • Soziale Arbeit in der medizinischen und beruflichen Rehabilitation
  • Outcomes in der Rehabilitation
  • Diversität in der Gesundheitsversorgung

Beruflicher Werdegang:

  • berufliche Stationen:
  • seit 08/2022 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Rehabilitationsmedizin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 05/2020 – 06/2022 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Stiftungsprofessur Rehabilitationswissenschaften | Rehabilitative Versorgungsforschung der Universität Bielefeld
  • 06/2019 – 04/2020 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Medizinischen Fakultät OWL der Universität Bielefeld
  • Studienabschlüsse:
  • 10/2018 – 02/2019 Masterstudium European Public Health an der Jagiellonen Universität Krakau (Erasmus+-Programm)
  • 10/2017 – 09/2019 Masterstudium Public Health an der Universität Bielefeld
  • 10/2014 – 07/2017 Bachelorstudium Rehabilitationspädagogik an der Technischen Universität Dortmund

Forschungsprojekte

  • laufendes Projekt:
  • 01/2022 - 12/2025 Soziale Arbeit in der beruflichen Rehabilitation (SABER) – Umgang mit Bedarfen der sozialen Sicherung, sozialen Unterstützung und persönlichen Entwicklung von Rehabilitand*innen
  • abgeschlossene Projekte:
  • 04/2020 – 06/2022 Soziale Arbeit in der medizinischen Rehabilitation (SWIMMER)

 

Publikationen