Veranstaltungen

Suche

Fortbildungen & Fortbildungsreihen

ACHTUNG: Präsenz-Veranstaltungen finden zur Zeit coronabedingt nicht statt! (Stand 05. Feb. 2021)
 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

sehr herzlich möchten wir Sie zum diesjährigen Gastro-Forum, welches ursprünglich in der Leopoldina, dem Sitz der Nationalen Akademie der Wissenschaften in Halle
(Saale) geplant war, einladen – wegen der aktuellen Pandemie- Situation nun im reinen Online-Format, das Ihnen eine sichere Teilnahme von zu Hause aus ermöglicht!
Die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Gastroenterologen und Viszeralchirurgen wird bei einer Vielzahl von benignen und malignen Erkrankungen des Viszeraltrakts im klinischen Alltag immer bedeutsamer. Diese Vernetzung beider Fachgebiete wollen wir bei der diesjährigem Forum unter dem
Motto ‚Interdisziplinarität in der Viszeralmedizin“ näher beleuchten. Im besonderen Fokus der Veranstaltung stehen hierbei interdisziplinäre
Ansätze bei der Refluxtherapie, der portalen Hypertonie, dem Komplikationsmanagement in der Endoskopie, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, cholestatischen
Lebererkrankungen und dem Ösophaguskarzinom, jeweils dargestellt von ausgewiesenen Experten aus beiden Disziplinen.


Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich Zeit für dieses Gastro-Forum nehmen würden und wir Sie virtuell vor dem
Bildschirm herzlich begrüßen könnten.


Mit herzlichen Grüßen

 

Patrick Michl                            Jonas Rosendahl                             Jörg Kleeff

 

Informationen, Anmeldung und Programm

Termin: 20. - 24. September 2021

Der Kurs richtet sich an Kandidaten zur Facharztprüfung sowie an Kolleginnen und Kollegen, die ihre Kenntnisse im Bereich der gesamten Inneren Medizin auf den aktuellen Stand bringen wollen. Er findet einmal jährlich statt und ist durch die Gesellschaft für Innere Medizin zertifiziert. 

 

Ziele des Intensivweiterbildungskurses Innere Medizin:

  • Vermittlung des aktuellen Wissensstandes in der Inneren Medizin in Praxis und Klinik
  • Weiterbildung und Vorbereitung auf die Facharztprüfung (Crash-Kurs)
  • kompaktes Fortbildungsrepetitorium für Internisten und Wiedereinsteiger (Refresher-Kurs)
  • Die Anerkennung dieser Weiterbildungsveranstaltung zur Bildungsfreistellung wurde durch uns beim Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt beantragt

Leistungen des Intensivkurses Innere Medizin:

  • Zertifizierung durch die Landesärztekammer Sachsen-Anhalt
  • Intensivkurs-erfahrene Referenten
  • praxisnahe Vorträge mit Fallbeispielen
  • Unabhängigkeit von der Industrie
  • Evaluation der Vorträge und der Referenten durch die Teilnehmer
  • Teilnahmeurkunde
  • Pausenverpflegung: Frühstück, Mittagessen, Getränke, Kaffee und Kuchen

 

Weitere Informationen/ Flyer


Parkmöglichkeiten (Parkhaus, kostenpflichtig) sind auf dem Klinikumsgelände vorhanden.

 

Organisation und Anmeldung

Organisation: 
Prof. Dr. Patrick Michl

Anmeldung: Wir bitten bei Interesse um eine Anmeldung per Fax
oder E-Mail bis spätestens 10. September 2021 an

Herrn Professor Dr. Patrick Michl
Telefonnummer: 0345 557 4978 / 3238
Telefax: 0345 557 904978
E-Mail: dim@uk-halle.de

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen zu COVID-19 musste leider entschieden werden, dass in diesem Jahr kein Arzt-Patienten-Seminar stattfinden kann. Diese Entscheidung wurde intensiv beraten und zum Schutz unserer Patienten getroffen.