We, 09. Nov 2022

Abendvorlesung Verwirrt im Krankenhaus

Beginn:
09. November 2022, 19:00 Uhr
Ende:
20:00 Uhr
Ort/Raum:

Online
Veranstalter:
Interdisziplinäres Zentrum für Altern Halle (IZAH), Universitätsklinik und Poliklinik für Altersmedizin, Zentrum für Altersmedizin im Südlichen Sachsen-Anhalt

Oft kommt es bei älteren Menschen mit schweren Erkrankungen im Krankenhaus zu einem Verwirrtheitszustand (Delir). Besonders gefährdet sind ältere Patienten mit Gedächtnisstörungen, eingeschränkter Mobilität oder ungünstigen Medikamenten. Das Delir ist ein medizinischer Notfall. Ein Delir hat oft weitreichende Konsequenzen für die Patienten aber auch die Angehörigen. So können noch lange Zeit Probleme im Alltag und mit dem Gedächtnis bestehen. Umso wichtiger ist es, gar nicht erst zum Delir kommt und Risikofaktoren im Vorfeld behandelt werden. Was Patienten und Angehörige tun können, um ein Delir zu vermeiden, wird in dieser Vorlesung vorgestellt.

Die Veranstaltung findet online statt und die Teilnahme kann ohne Registrierung erfolgen

https://mluconf.uni-halle.de/b/ral-2kb-hy6-3sj