Prof. Dr. Wilfried Mau

Magnifier Icon Suche

In der Universitätsmedizin bin ich zuständig für Forschung und Lehre zur rehabilitativen medizinischen Versorgung und ihren Rahmenbedingungen.

Schwerpunkte meiner Arbeit sind Analysen von teilhaberelevanten Beeinträchtigungen sowie die Weiterentwicklung von rehabilitativen Konzepten, Interventionen und Lehrangeboten für zukünftige Ärzt*innen und Angehörige der Pflege- und Gesundheitsberufe.

Zu meinen besonderen Qualifikationen zählen rehabilitationswissenschaftliche Kompetenzen in verschiedenen Sektoren der Gesundheitsversorgung vor dem Hintergrund langer fachärztlicher Tätigkeit.

1976 - 1983

Studium der Medizin an der Medizinischen Hochschule Hannover und der Universität of Glasgow / GB, 1983 Promotion und Approbation

1983 - 2002

Abteilung Rheumatologie, Zentrum Innere Medizin der Medizinischen Hochschule Hannover (Facharzt für Innere Medizin/Rheumatologie, ab 1991 Oberarzt, 1996 Habilitation, 2002 apl.-Professor)

seit 2003

Direktor des Instituts für Rehabilitationsmedizin der MLU Halle-Wittenberg

  • Präsident der Deutschen Gesellschaft für Rehabilitationswissenschaften e.V. (DGRW)
  • Mitglied des Sachverständigenrates der Ärzteschaft der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation
  • Sprecher der Projektgruppe Rehabilitation im Revisionsprozess des Nationalen Kompetenzbasierte Lernzielkatalogs Medizin (NKLM) und Gegenstandskatalogs Medizin
  • Stellv. Sprecher des Rehabilitationswissenschaftlichen Verbundes Berlin, Brandenburg, Mitteldeutschland (BBMD)
  • Vorstandsmitglied des Rheumazentrums Halle
  • Mitglied des Profilzentrums Gesundheitswissenschaften der Medizinischen Fakultät der MLU