Umfrage zur Nutzung unserer Internetseite
Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Internetauftrittes,

wir, das Universitätsklinikum Halle (Saale), führen im Moment eine Umfrage über die Nutzung unserer Internetseite durch. Mit den Ergebnissen dieser völlig anonymen und freiwilligen Umfrage wollen wir unsere Seite für Sie attraktiver und besser nutzbar machen. Wir würden uns deshalb sehr über Ihre Teilnahme freuen. Das Beantworten der Fragen dauert auch nur wenige Minuten.

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Teilnehmen
Ich möchte nicht teilnehmen
Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

04.12.2014

Hallesches Symposium Notfallsonografie - Abschiedssymposium für Prof. Podhaisky


Mit dem Symposium „Notfallsonografie“ mit Beiträgen aus der Angiologie, neurovaskulären Medizin, Gastroenterologie, Kardiologie und der Thoraxsonografie wird Prof. Dr. med. Hubert Podhaisky am Samstag, 06.12.2014, von 09.00 bis 12.00 Uhr im Hörsaal 4 des Universitätsklinikums Halle (Saale) verabschiedet.

Prof. Podhaisky ist nach 44-jähriger Tätigkeit als Arzt, Internist, Angiologe, Kardiologe und Hochschullehrer am Universitätsklinikum Halle (Saale) und der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ist Herr Prof. Dr. med. Hubert Podhaisky in den Ruhestand getreten.

Im Mittelpunkt seiner beruflichen Tätigkeit stand die Angiologie - seine Berufung im Jahre 1993 erfolgte auf die Professur für Innere Medizin/Angiologie. Im Laufe dieser 44 Jahre wurde er nicht nur Zeuge der rasanten Entwicklung sonografischer Methoden in allen Bereichen der klinischen Medizin, sondern bereicherte diese Entwicklungen durch eigene Forschungsarbeiten in der Gefäßmedizin entscheidend.

Alle Interessierten, Weggefährten, Freunde, Doktoranden und Studenten sind herzlich eingeladen.

Das Programm zur Veranstaltung finden Sie hier.