Umfrage zur Nutzung unserer Internetseite
Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Internetauftrittes,

wir, das Universitätsklinikum Halle (Saale), führen im Moment eine Umfrage über die Nutzung unserer Internetseite durch. Mit den Ergebnissen dieser völlig anonymen und freiwilligen Umfrage wollen wir unsere Seite für Sie attraktiver und besser nutzbar machen. Wir würden uns deshalb sehr über Ihre Teilnahme freuen. Das Beantworten der Fragen dauert auch nur wenige Minuten.

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Teilnehmen
Ich möchte nicht teilnehmen
Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

20.11.2017

Besuch aus Baschkortostan und Ufa im UKH


Salavat Sagitov, der Stellvertretende Premierminister der Republik Baschkortostan, und Syntimir Baiazitov, stell. Oberbürgermeister der Stadt Ufa, haben am Montag, 20. November 2017, das hallesche Universitätsklinikum besucht. Sie weilten in Halle, um sich über soziale Fragen und dazu gehörende Strukturen zu informieren. Daher besichtigten Salavat Sagitov, der auch für Gesundheitsfragen zuständig ist, und Syntimir Baiazitov  das UKH. Sie wurden durch den Ärztlichen Direktor des Universitätsklinikums, PD Dr. Thomas Klöss, durch die Geburtshilfe mit ihren neuen Kreißsälen, das Zentrallabor, die Druckkammer und die Strahlentherapie geführt. Außerdem besichtigten sie ein Forschungslabor der Dermatologie. Abgeschlossen wurde der Besuch durch eine Gesprächsrunde. 

Baschkortostan ist eine russische Teilrepublik westlich des Urals am äußersten Rand des europäischen Kontinents und hat etwa vier Millionen Einwohner. Die Hauptstadt ist Ufa (1 Million Einwohner). Die Stadt Halle und Ufa verbindet eine Städtepartnerschaft, die vor 20 Jahren geschlossen worden ist. Ufa gibt es eine Medizinische Universität mit etwa 6000 Studierenden.