Umfrage zur Nutzung unserer Internetseite
Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Internetauftrittes,

wir, das Universitätsklinikum Halle (Saale), führen im Moment eine Umfrage über die Nutzung unserer Internetseite durch. Mit den Ergebnissen dieser völlig anonymen und freiwilligen Umfrage wollen wir unsere Seite für Sie attraktiver und besser nutzbar machen. Wir würden uns deshalb sehr über Ihre Teilnahme freuen. Das Beantworten der Fragen dauert auch nur wenige Minuten.

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Teilnehmen
Ich möchte nicht teilnehmen
Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Prof. Dr. med. Jonas Rosendahl

Klinische Schwerpunkte

  • Entzündliche Pankreaserkrankungen, vererbte Pankreaserkrankungen, zystische Pankreasläsionen
  • Interventionelle Endoskopie 
  • Notfallmedizin

Wissenschaftliche Schwerpunkte: 

  • Genetische Grundlage entzündlicher Pankreaserkrankungen
  • Funktionelle Charakterisierung von genetischen Varianten
  • Klinisch epidemiologische Studien bei entzündlichen Pankreaserkrankungen
  • Charakterisierung des Typ 3c Diabetes mellitus
  • Charakterisierung des Zusammenspiels von Inflammation und Karzinogenese

Werdegang: 

  • 2015: Leitender Oberarzt der Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin I der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 2013: Subspezialisierung Gastroenterologie
  • 2012: Habilitation und Venia Legendi im Fach Innere Medizin
  • 2010: Facharzt für Innere Medizin
  • 2008: Subspezialisierung Notfallmedizin
  • 2004-2015: Arzt/Oberarzt Universitätsklinikum Leipzig AöR, Klinik für Gastroenterologie und Rheumatologie
  • 1997-2004: Medizinstudium in Münster, München, Berlin 

Forschungsförderung: 

  • Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
  • Colora Stiftung GmbH
  • Universität Leipzig, formel.1

Prof. Dr. med. Jonas Rosendahl

Universitätsklinikum Halle (Saale) 
Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin I 
Ernst-Grube-Str. 40 
06120 Halle (Saale)

E-Mail:
jonas.rosendahl(at)uk-halle.de