• Erstkontakt auf der Wochenstation und im Kreißsaal

  • Besichtigung der neonatologischen Station

  • Hilfestellung bei sozialrechtlichen Möglichkeiten

  • Pflegeanleitungen und Elternschulungen

  • Still- und Ernährungsberatung

  • Optimale Entlassungsvorbereitung 

  • Hilfestellung bei der Suche einer Hebamme, Kinderärztin bzw. Vermittlung von anderen Netzwerkpartnern 

  • Elterntelefon 8 - 18 Uhr

  • Ambulante Frühgeborennachsorgesprechstunde 

  • Frühblüher-Treffen (1x vierteljährlich)