HeReCa - Health Related Beliefs and Health Care Experiences in Germany

Ansprechpartner:           Prof. Dr. med. Rafael Mikolajczyk

Laufzeit:                           November 2019 - zeitlich unbegrenzt

Förderer:                          intern

Weitere Informationen: https://www.medizin.uni-halle.de/hereca


Kurzbeschreibung:

Die HeReCa-Studie ist eine Befragung der Bevölkerung zu gesundheitsbezogenen Meinungen und zu Erfahrungen mit der Gesundheitsversorgung in Deutschland.

Das Institut für Medizinische Epidemiologie, Biometrie und Informatik (IMEBI) realisiert gemeinschaftlich im Rahmen des Profilzentrums Gesundheitswissenschaften (PZG) der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg diese Studie.