Hanna-Sophie Ulrich

Forschungsschwerpunkte und -interessen

  • Qualitative Methoden der Sozialforschung
  • Migrationsforschung
  • Kinder- und Jugendgesundheit
  • Gender Studies

Projekt

  • UMR (Healthcare needs among unaccompanied minor refugees: A qualitative study explaining access and utilization across place and gender)

Lehre

  • Wahlfach: Qualitative Methoden in der Medizin WS19/20, WS 20/21

Curriculum Vitae

• seit November 2018
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Medizinische Soziologie, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle (Saale)

• 2016 - 2018
Studium der Soziologie „Zugänge zur Gegenwartsgesellschaft“ (M.A.), Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften, FernUniversität in Hagen

• 2016 - 2018
wissenschaftliche Hilfskraft in verschiedenen Projekten innerhalb der Universitätsmedizin Leipzig u.a. Mitarbeiter*innenbefragung zum Thema Gleichstellung, Mentoringprogramm, AG Geschlechterforschung

• 2014 – 2015
ehrenamtliche Tätigkeit im Verbands- und Vereinswesen (u.a. Mosaik Leipzig-Kompetenzzentrum für transkulturelle Dialoge e.V., RAA Leipzig e.V.)“

• 2009 – 2013
Studium der Sozialwissenschaften (B.A.), Fakultät für Humanwissenschaften, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Publikationen

Ulrich H-S, Kohler E, Fach E, Jacob Spallek, Matthias Richter, Martin Mlinarić: Healthcare needs among unaccompanied minor refugees: a study protocol of a qualitative study explaining access and utilisation across place and gender, BMJ Open 2020;10:e038882. doi: 10.1136/bmjopen-2020-038882.

Ulrich H-S & Mlinarić M (2021): Praktische Relevanz des intersektionalen Ansatzes für die Gesundheitsversorgung am Beispiel von Unbegleiteten Minderjährigen Geflüchteten (UMRs), in: Spallek, Jacob; Zeeb, Hajo (Hrsg.) Migration und Gesundheit, Hogrefe, 325-336 (erscheint 2021).

Mlinarić M & Ulrich H-S (2021): »Intersektionalität« als De-Zentrierung und kritischer Perspektivwechsel in der Migrationsforschung zu Gesundheit, in: Spallek, Jacob; Zeeb, Hajo (Hrsg.) Migration und Gesundheit, Hogrefe, 109-119 (erscheint 2021).

Konferenzbeiträge

2019: 4th FlüGe Symposium, Bielefeld
Healthcare needs among unaccompanied minor refugees: A realist review

2019: Gemeinsame Jahrestagung derDeutschenGesellschaftfür Medizinische Soziologie (DGMS) und der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP); Düsseldorf
Healthcare needs among unaccompanied minor refugees: A realist review

2019: Fachtag im PSZ Sachsen-Anhalt: „Volljährigkeit-Fluch oder Segen?“
Unbegleitete Minderjährige Geflüchtete in multiplen Transitionsprozessen:Aktuelle Forschungslage zum Thema „Übergänge in die Volljährigkeit“

2019: Dreiländerkongress Gesundheits- und Medizinsoziologie, Winterthur
Healthcare needs among unaccompanied minor refugees: A realist review;
Trans* im Spannungsfeld psychiatrischer und medizinischer Diagnostizierung und Intervention

2019: 12th European Public Health Conference: »Building bridges for solidarity and public health«, Marseille
Healthcare needs among unaccompanied minor refugees: A realist review