Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Prof. Dr. med. Jan Schildmann, M.A. - Institutsdirektor


Curriculum vitae

  • seit 04/2018 Direktor des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin, Medizinische Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 2017 Bestellung zum Mitglied des wissenschaftlichen Beirates des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWIG)
  • 2016 Berufung auf die W3 Professur für Medizin, Wilhelm Löhe Hochschule, Fürth (in Teilzeit) und Tätigkeit als Facharzt für Innere Medizin, Med. Klinik III, Klinikum der Universität München, Campus Großhadern (in Teilzeit)
    Berufung in die Zentrale Kommission zur Wahrung ethischer Grundsätze in der Medizin und ihren Grenzgebieten (ZEKO) bei der Bundesärztekammer
  • 2011 Habilitation und Lehrbefugnis für das Fachgebiet „Geschichte, Theorie, Ethik der Medizin“
    Facharzt für Innere Medizin
  • 2010 - 2016 Mitglied der Ethikkommission der Medizinischen Fakultät, Ruhr-Universität Bochum
  • 2009 Ernennung zum Akademischen Rat a. Z., Institut für Medizinische Ethik und Geschichte der Medizin, Ruhr-Universität Bochum
  • 2004 Medizinische Promotion, Medizinische Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • 2003 - 2005 Mitglied im Klinischen Ethikkomitee, Universitätsklinikum Erlangen
  • 2002 - 2009 wissenschaftliche Mitarbeit in der Medizinethik (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg; Ruhr-Universität Bochum) und Facharztweiterbildung Innere Medizin (Universitätsklinikum Erlangen; HELIOS Klinikum Berlin-Buch)
  • 2001 - 2002 M.A. postgraduate studies: Medical Law and Ethics am King’s College London
  • 1995 - 2001 Studium der Humanmedizin an der Charité Universitätsmedizin Berlin, Studienaufenthalte: St. Bartholomew’s Medical School London, Mt. Sinai Medical School New York, Universidad Autonoma Madrid

 
Arbeitsschwerpunkte

  • Ethik und Evidenz in der Medizin
    Individualisierte Aufklärung und Therapieentscheidungsfindung
    Ethik und Evidenz der Entscheidungsfindung am Lebensende
    Klinische Ethikberatung: Theorien, Methoden und Evaluation

  • Theoretische und methodische Grundlagen der Medizinethik
    Norm und Empirie in der Medizinethik
    Methodik und Methodologie „Empirischer Medizinethik“

  • Forschungsethik
    - Ethische Aspekte klinischer Forschung
    - Ethik der "Personalisierten Medizin

    - Interessenkonflikte in der Medizin
  • Allokationsethik
    - Ethische Aspekte der Nutzen-Bewertungen
    - Ethik und Ökonomie in der letzten Lebensphase

  • Ethik in den Neurowissenschaften
    Normative und empirische Aspekte des Neuroenhancement
    Enhancement der Moral
  • Lehr- und Ausbildungsforschung
    Professionalität und interprofessionelle Zusammenarbeit in der Medizin
    - Ethik und Kommunikation in der Medizin


weitere Informationen

Publikationsverzeichnis (PDF)



Direktorat

Leitung

Prof. Dr. Jan Schildmann, M.A.

Email:
jan.schildmann(at)medizin.uni-halle.de

Hausanschrift

Martin-Luther-Universität 
Halle-Wittenberg
Medizinische Fakultät
Institut für Geschichte und Ethik der Medizin
Magdeburger Straße 8
06112 Halle (Saale) 

Sekretariat

Nicole Adam
Tel.: +49 (0)345 557-35 50
Fax: +49 (0)345 557-35 57
Email:
geschichte.ethik(at)uk-halle.de 

Nadine Wäldchen
Tel.: +49 (0)345 557-35 62
Fax: +49 (0)345 557-35 57
Email:
geschichte.ethik(at)uk-halle.de