Herzlich willkommen bei der 

Universitätsklinik und Poliklinik für Augenheilkunde

 

Mit dieser Internetpräsentation laden wir Sie herzlich ein, sich über unsere Universitätsaugenklinik zu informieren. Die Universitätsklinik und Poliklinik für Augenheilkunde ist eine moderne medizinische Einrichtung, die tief in der wissenschaftlichen Tradition der halleschen Universität verwurzelt ist. Über 100 Jahre ophthalmologische Forschung machen die Klinik zu einem Kompetenzzentrum für Augenkrankheiten. 

In unserer Klinik werden darüber hinaus zahlreiche Untersuchungen und Studien durchgeführt, etwa zu Fragen der Hornhautkonservierung und -transplantation, zu schonenden Operationsmethoden der Augenchirurgie oder zum Einsatz von Medikamenten. Von der praktischen Anwendung der gewonnenen Erkenntnisse profitieren unsere Patienten - weil die Behandlung gezielter und verträglicher erfolgen kann und sich damit der stationäre Aufenthalt, sofern überhaupt erforderlich, deutlich verkürzen lässt. 

Als universitäre Einrichtung steht die Augenklinik in regem
Wissens- und Erfahrungsaustausch mit anderen Experten und Institutionen, beispielsweise durch die Ausrichtung von Tagungen und Kongressen. Selbstverständlich kümmern wir uns auch um den medizinischen Nachwuchs: In Theorie und Praxis, zum Teil in direktem Kontakt mit unseren Patienten, werden Studierende zu kompetenten und engagierten Medizinern ausgebildet.

Ihr kommissarischer Direktor

PD Dr. med. habil. Thomas Hammer

Vertretungsprofessor

 

AKTUELLES:

Im Rahmen der Woche des Sehens 2016 veranstaltet die Augenklinik unter der Federführung von Frau OÄ Dr. med. Andrea Huth am 11.10.2016, 17:00 im Hörsaal 4 einen Patientenvortrag zum Thema: 

Chancen sehen!- für die sehbehinderten Kinder in Ikungi/Tansania.

 

Fortbildungsankündigung: 

 

 07. Dezember 2016, 17:30 Uhr findet im Hörsaal 1 eine Weihnachtsfortbildung für niedergelassene Augenärzte statt, Programm in Planung

21. Refraktionskurs 2017

vom 31.03.17 bis 01.04.17 im Uniklinikum Halle (Programm in Planung)

Direktorat

Komm. Direktor:

PD Dr. med. habil. Thomas Hammer

Vertretungsprofessor 

Hausanschrift: 
Universitätsklinikum Halle (Saale)
Universitätsklinik und Poliklinik für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40
06120 Halle (Saale)

Sekretariat:
Frau C. Ernestowicz / Frau G. Behr
Tel.: (0345) 557-1878 / 4173
Telefax: (0345) 557-1848
E-mail: sekretariat.augenklinik(at)uk-halle.de

Anmeldung für ambulante und
Spezialsprechstunden: 
Tel.: (0345) 557-1572

Poliklinik: 
Tel.: (0345) 557-1572 /4174
Fax: (0345) 557-4620

Kinderaugenheilk./Schielen:
Tel.: (0345) 557-1577/5988  

Anmeldung für stationäre Aufnahme/OP

Belegungsmanagerin

Frau C. Stein:
Tel.: (0345) 557-5546 

Station 1
Tel.: (0345) 557-1552 (Ärzte)
Tel.: (0345) 557-1553 (Pflegende) 

Station 2:
Tel.: (0345) 557-1555 (Ärzte)
Tel.: (0345) 557-1565 (Pflegende) 

Hornhautbank: 
Frau E. Vetter/ Fr. K. Lich
Tel.: (0345) 557-1575
Fax: (0345) 557-4650 

Experimentelle Ophthalmologie:
Tel.: (0345) 557-1574 / 1576
Fax: (0345) 557-4647