Herzlich Willkommen auf den Seiten des Venen-Kompetenzzentrums!

Das Venen-Kompetenzzentrum ist ein interdisziplinäres Zentrum am Universitätsklinikum Halle(Saale) zur Diagnostik und Therapie von Venenerkrankungen einschließlich chronischer Wunden (Ulcus cruris) an den unteren Extremitäten. Das Venenzentrum wurde auf Initiative von Herrn Dr. med. Volker Stadie im Jahr 2015 ins Leben gerufen mit dem Ziel eine vollumfassende Betreuung von Patienten mit Venenleiden an einem Standort unter Einbeziehung aller dazu notwendigen Fachdisziplinen zu gewährleisten.

Seit 2015 wird unser Venenzentrum jährlich als Venen-Kompetenzzentrum zertifiziert. Dies garantiert eine qualitätsorientierte Diagnostik und Therapie nach den aktuellen Standards und gültigen Leitlinien. Zum Kernteam gehören ausschließlich Fachärzte mit spezieller Zusatzweiterbildung auf dem Gebiet der Phlebologie und Angiologie.

Aktuelles

Das für den 24.04.2021 geplante Bad Lauchstädter Venensymposium musste pandemiebedingt leider abgesagt werden.

Der neue Termin ist der 07. Mai 2022.