Zahnersatzkunde I

Vorlesungszeitraum:

8. Fachsemester

 

Vorlesungsinhalte: 

  • Grundlagen
  • vorbereitende Maßnahmen
  • festsitzender Zahnersatz

Zahnersatzkunde II

Vorlesungszeitraum:

9. Fachsemester

 

Vorlesungsinhalte:

  • Teilprothetik
  • Totalprothetik

Klinische CAD/CAM Fortbildung (fakultativ)

Leitung:

OA Dr. Wegner

 

Veranstaltungszeitraum:

Innerhalb der vorlesungsfreien Zeit zwischen dem siebten und achten, sowie zwischen dem achten und neunten Fachsemester (die exakten Zeiten werden vor Beginn des Kurses bekannt gegeben)

 

Kurzbeschreibung:

Nach einer allgemeinen Einführung in das Themengebiet des CAD/CAM- gefertigten, festsitzenden Zahnersatzes, durchleben die Teilnehmer den kompletten Workflow von der Präparation bis zur Eingliederung einer Einzelkrone aus PMMA.

Die Teilnehmer präparieren an den bekannten Phantompatienten unter klinischen 
Bedingungen Zähne für Einzelkronen und Brücken und nehmen digitale Abformungen mittels Intraoralscanner. Anschließend wird am PC das Designen/Konstruieren von Kronen und Brücken
geübt und letztendlich auch eine Einzelkrone aus PMMA hergestellt.
Diese wird vom Kursassistenten gefräst. Das Aufpassen und Polieren übernehmen die Studenten 
selbstständig unter Kontrolle der betreuenden Assistenten.

 

Ziel der Fortbildung:

Die Teilnehmer sollen nach dem Kurs in der Lage sein die eigene Präparation besser 
einzuschätzen, und die Arbeitsabläufe zur Herstellung von CAD/CAM-gefertigten
Zahnersatz zu vertiefen.

Mit der erfolgreichen Teilnahme am Kurs erlangen die Teilnehmer die Befugnis im Kurs Zahnersatzkunde (I+II) CAD/CAM-gefertigten Zahnersatz unter Anleitung zu scannen zu konstruieren und einzugliedern.

 

Kursus und Poliklinik der Zahnersatzkunde I

Kurszeitraum:

9. Fachsemester

 

Zulassungsvoraussetzungen:

Die Voraussetzungen zur Teilnahme am Kurs sind der aktuellsten Fassung der Studien- und Prüfungsordnung für den Studiengang Zahnmedizin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg zu entnehmen.

 

Kursablauf:

Der Ablauf ist der aktuellsten Kursordnung zu entnehmen. Diese ist im klinischen Behandlungssaal der Studierenden ausgehangen. 

 

Kursus und Poliklinik der Zahnersatzkunde II

Kurszeitraum:

10. Fachsemester

 

Zulassungsvoraussetzungen:

Die Voraussetzungen zur Teilnahme am Kurs sind der aktuellsten Fassung der Studien- und Prüfungsordnung für den Studiengang Zahnmedizin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg zu entnehmen.

 

Kursablauf:

Der Ablauf ist der aktuellsten Kursordnung zu entnehmen. Diese ist im klinischen Behandlungssaal der Studierenden ausgehangen.