Prof. Dr. Thomas Moesta

Magnifier Icon Suche

Herzlich willkommen,

als Ärztlicher Direktor und Vorsitzender des Klinikumsvorstands, bin ich verantwortlich für unsere Kliniken und Departments und vertrete das Universitätsklinikum nach außen. Darüber hinaus arbeite ich aktiv in verschiedenen lokalen, regionalen und überregionalen Gremien und agiere als starker Netzwerkpartner für eine innovative medizinische Versorgung der Patientinnen und Patienten im südlichen Sachsen-Anhalt. Das Wohl unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bestmögliche Gesunderhaltung der Menschen in dieser Region gepaart mit innovativen Ansätzen für eine Medizin 2050 treiben mich an.

Der Ärztliche Direktor nimmt insbesondere folgende Aufgaben wahr: 

  1.  Sicherstellung der organisatorischen Umsetzung der Maßnahmen der Krankenversorgung
  2.  Erarbeitung von Konzepten zum Risikomanagement und deren Überwachung
  3.  Mitwirkung an Budgetverhandlungen
  4.  Koordination im Bereich der Qualitätssicherung und des Qualitätsmanagements
  5.  Überwachung der Einhaltung der Krankenhaushygiene
  6.  Aufsicht über die medizinische Dokumentation und Einhaltung des Datenschutzes sowie des Patientengeheimnisses beim Umgang mit personenbezogenen Daten im Patientenbereich
  7.  Umsetzung gesetzlicher Pflichten zum Umgang mit Medizinprodukten, zur Arzneimitteltherapie, zum Transfusionswesen, zur Strahlenschutz- und Arbeitszeitverordnung sowie anderer die Organisation betreffender gesetzlicher Regelungen
  8. Unternehmenskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
  9. die interne Budgetplanung und -kontrolle für den ärztlichen und medizinisch-technischen Dienst
  10. die Erarbeitung von Instandhaltungs- und Baukonzeptionen unte Berücksichtigung der medizinischen Strategie, der Medizinprozesse und der Leistungsplanung
  11. das Hausrecht.

Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender:
Prof. Dr. Thomas Moesta
Mail: adirektoruk-hallede

Assistenz:
Kerstin Reppe, Telefon 0345 557 4480

Leiter Geschäftsstelle Klinikumsvorstand:
Dr. Mirko Bariszlovich, Telefon 0345 557 4482

Hausanschrift:
Universitätsklinikum Halle (Saale)
Ärztlicher Direktor
Ernst-Grube-Str. 30
06120 Halle (Saale) 

Prof. Dr. med. Thomas Moesta ist seit 2018 Ärztlicher Direktor und Vorsitzender des Klinikumsvorstandes des Universitätsklinikums Halle (Saale).  Zuvor war er Chefarzt der Viszeralchirurgie und anschließend Ärztlicher Direktor und Geschäftsführer in der Klinikum Region Hannover GmbH.

Professor Moesta ist verheiratet und hat drei Töchter. Er studierte in Kiel, Nantes sowie Mainz Medizin und legte dort 1987 sein Staatsexamen ab. Seine Assistenzzeit absolvierte er am Universitätsklinikum Heidelberg und an der Berliner Charité. Außerdem arbeitete er am Krebsforschungszentrum Roswell Park Cancer Institut in den USA.

Nach Erlangung der Facharztbezeichnung Chirurgie wurde er Oberarzt an der Klinik für Chirurgie und Chirurgische Onkologie der Charité. Seit 2006 war er am Klinikum der Region Hannover tätig, zunächst als leitender Oberarzt und ab 2007 als Chefarzt. Neben seiner medizinischen Tätigkeit widmete sich Professor Moesta in den vergangenen zehn Jahren zudem sehr intensiv den Aufgaben im Medizinmanagement als Ärztlicher Direktor beziehungsweise als Medizinischer Geschäftsführer.