Arbeitsbereich Endokrinologie/Diabetologie

Suche

Der  Arbeitsbereich Endokrinologie /Diabetologie befasst sich mit sämtlichen Stoffwechselerkrankungen sowie  allen Erkrankungen der Hormonsysteme und des Zuckerstoffwechsels bei Erwachsenen.

Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter

So finden Sie uns:

Bettenhaus 2, Ebene 09, Tel. 0345 557 2624

Kontakt zum Belegungsmanagement:

Frau Verena Frömme, Tel.:0345 557 5531, Fax:0345 557 3291

Allgemeine Informationen zum Aufenthalt in unserer Klinik

Neben der stationären diabetologisch-endokrinologischen Versorgung bietet die Klinik und Poliklinik für Innere Medizin II auch eine spezialisierte ambulante Versorgung in diesem Bereich an. In enger Zusammenarbeit mit unseren niedergelassenen Kollegen werden hierbei vordergründig komplexe Fälle behandelt, deren Betreuung über das reguläre ambulante Versorgungsspektrum hinaus geht.

So finden Sie unsere Fachambulanz:
Komplement, 0. Ebene

Terminvereinbarung:
Arzthelferin Claudia Hanf
Telefon:   0345 557 3391

Sprechzeiten:
Montag:        12:30-15:30 Uhr
Dienstag:       9:00-15:30 Uhr
Mittwoch:      9:00-15:30 Uhr
Donnerstag:  9:00 Uhr-14:00 Uhr
Freitag:          9:00 Uhr-13:00 Uhr

Bereich Endokrinologie:

- Schilddrüsenerkrankungen (einschl. SD u. Schwangerschaft, endokrine Orbitopathie)
- Erkrankungen des Knochenstoffwechsels/Osteoporose 
- Erkrankungen der Nebenschilddrüsen
- Hypophysenerkrankungen
- Erkrankungen der Nebenniere
- Hyperandrogenämie /Hirsutismus, PCO-Syndrom
- Fertilitätsstörungen 
- Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes
- Endokrine Tumoren
- Hormonersatztherapie
- Adipositas
- Fettstoffwechselstörungen

Bereich Diabetologie:

- alle Diabetesformen (Diabetes mellitus Typ1, Typ 2, Gestationsdiabetes,
  pankreopriver Diabetes mellitus, MODY-Diabetes etc.)
- Behandlungen von akuten und chronischen Stoffwechselentgleisungen
- Strukturierte Diabetikerschulungen für Typ 1- und Typ 2-Diabetiker
- Insulin-Neueinstellungen (intensivierte konventionelle Insulintherapie, ICT) 
- Behandlungen mit der Insulinpumpe 
- Behandlungen von Insulinresistenzen 
- Diagnositk und Therapie des diabetischen Fußsyndroms