Forschung

Suche

Unser Ziel ist die klinische und molekulargenetische Erforschung von Familiären Brust- und Eierstockkrebs (FBREK) sowie weiterer mit FBREK-assoziierter Tumorerkrankung voranzubringen.

Im Rahmen der Registerstudie HerediCare beteiligen wir uns als Konsortialmitglied an der wissenschaftlichen Aufklärung neuer familiärer Risikokonstellationen und der Aufdeckung neuer Risikogene für FBREK.

Die Mitglieder des Krukenberg-Krebszentrums beteiligen sich an vielen nationalen und internationalen klinischen Studien. Einige wichtige Studien wurden und werden auch von uns initiiert und europaweit organisiert.

Bei Interesse und Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden (per E-Mail: fbrek☉uk-halle.de)